Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Mittwoch, 4. März 2015

"Zersplittert" von Teri Terry [Rezension]




Preis: 17,95 €
Preis e-Book: 9,99 €
Originaltitel: Fractured
Einband: Hardcover
Reihe: Teil 2 von 3
Seitenanzahl: 400
Erscheinungsdatum: 01.01.2014 (Neuauflage)
Verlag: Coppenrath
ISBN: 978-3649611844

Zur Leseprobe
Jetzt als Hardcover kaufen
Jetzt als e-Book kaufen





Klappentext

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie. Doch als Kyla im Wald von dem aufdringlichen Wayne Best angegriffen wird, setzt schlagartig ihr Erinnerungsvermögen wieder ein . Trotzdem stellen sich der 16-Jährigen weiterhin jede Menge rätselhafter Fragen: Wer ist das Mädchen mit den zertrümmerten Fingern, die in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei Free UK, einer terroristischen Gruppe im Untergrund, gespielt? Als ein mysteriöser Mann namens Hatten in Kylas Leben tritt, besteht für sie endlich die Möglichkeit, mehr über ihre Vergangenheit und das System der Lorder herauszufinden. Doch Hatten verfolgt als Anhänger von Free UK seine eigenen Ziele und Kyla wird immer mehr zum Spielball zwischen Lordern und Terroristen ...


(© https://www.coppenrath.de/


Über den Autor 
 Teri Terry lebte in Frankreich, Kanada, Australien und England, und sie hat dabei drei Abschlüsse, eine ganze Sammlung von Reisepässen und mehr Adressen, als sie zählen kann, erworben. Ihre häufigen Umzüge haben Teri oft in eine Beobachterrolle gezwungen. Seitdem interessiert sie sich sehr für Personen, die in eine fremde Umgebung kommen oder sich dort eingliedern müssen.

(© https://www.coppenrath.de/)
 

Inhalt
Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Vergangenheit ist für sie eine schwarze Stelle ihres Gedächtnisses. Doch nach einer Auseinandersetzung kommen Teile ihrer Erinnerung zurück - bei Slatern eigentlich unmöglich. Doch je mehr sie sich erinnert, desto mehr Fragen stellen sich ihr. Was haben ihre Albträume zu bedeuten und warum wurde sie geslated? War sie früher eine Terroristin? Je mehr sie erfährt, desto gefährlicher wird es für sie und die Menschen in ihrem nähren Umfeld. Wem kann sie noch trauen?
 

Eigene Meinung
"Zersplittert" ist der zweite Teil der "Gelöscht"-Trilogie und schließt an die Handlung von Band 1 an. Es gibt zwar keine Rückblende, aber durch kleine eingebaute Gedächtnisstützen kommt man sehr schnell wieder in die Geschichte rein. So kann man das Buch auch lange Zeit nach dem ersten Teil lesen. Allerdings muss man Band 1 unbedingt gelesen haben, da man sonst auch mit den Hinweisen nicht in die Story hinein kommt.
Durch die Ich-Form kann man sich recht gut in die Protagonistin Kyla hineinversetzen, allerdings würden wohl 95% der Leser anders handeln als sie es tut. So manche Erkenntnisse würden unsereins unser tun ändern lassen, doch sie tut stets genau das Gegenteil, was stellenweise sogar etwas nervt.
An sich ist "Zersplittert" nicht mehr so psychologisch wie "Gelöscht", aber dafür um einiges Actionreicher. Kyla wächst im Laufe der Geschichte innerlich immer weiter über sich hinaus, was die Autorin sehr gut rüber gebracht hat.
Sprachlich ist die Geschichte sehr flüssig zu lesen und absolut nicht anspruchsvoll.
Das empfohlene Alter von 14 Jahren kann ich nur unterschreiben, drunter würde ich es niemandem zu lesen geben, da doch schon einiges an Gewalt vorhanden ist.
Das Cover ist von der Aufmachung her ähnlich wie "Gelöscht", allerdings sieht man schon auf dem Cover, dass die Hauptperson sich verändert hat.



Fazit
Der zweite Band dieser Reihe ist sehr gut gelungen und sehr spannend, sodass man es kaum aus der Hand legen mag. Einzig die dauerhaft nicht nachvollziehbaren Entscheidungen der Protagonistin stören etwas.

Empfehlung
Wer Band 1 gelesen hat, der sollte unbedingt auch Band 2 lesen, es lohnt sich. Die Geschichte nimmt nochmal richtig an Fahrt auf.

Bewertung  




1 Kommentar:

  1. Hallo Anja,

    schön, dass sich auf Deinem Blog wieder etwas tut!!

    Schönen Sonntag und LG..Karin..

    AntwortenLöschen