Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Freitag, 18. September 2015

"Ziemlich unverbesserlich" von Frauke Scheunemann [Rezension]



Preis: 14,99 €
Einband: Paperback
Seitenanzahl: 352
Reihe: Einzelband
Erscheinungsdatum: 09. März 2015
Verlag: Page & Turner
ISBN: 978-3-442-20414-4

Zur Leseprobe
Jetzt als Paperback kaufen
Jetzt als e-Book kaufenJetzt als Audio-CD kaufenJetzt als Hörbuch Download kaufen
Zum Interview mit Frauke Scheunemann






Klappentext

Nikola Petersen steht mit beiden Beinen im Leben und ist genau das, was Großmütter so gern als »patent« bezeichnen. Die Anwältin und Mutter von zwei Kindern betreibt gemeinsam mit ihrem Kollegen Alexander Warnke eine kleine Kanzlei im quirligen Hamburger Karolinenviertel. Ihr Privatleben allerdings ist höchstens deshalb quirlig, weil sie versucht, ihren Alltag zwischen Büro und Elternabend irgendwie in den Griff zu bekommen. Schon früh verwitwet, kann sie dabei auf tatkräftige Unterstützung durch ihre Schwiegermutter Gisela zählen.

Arbeit ist aber nicht alles! Und so würde Nikola zu gern mal wieder einen romantischen Abend verbringen – wenn sie nur wüsste, wo sie a) die Zeit und b) den Mann dafür hernehmen soll. Dass Gisela dabei stets mit Argusaugen über das Familienwohl wacht, macht die Sache nicht einfacher. Doch als ihr neuer Nachbar Tiziano ein klitzekleines rechtliches Problem hat und Nikola die Verteidigung des smarten Italieners übernimmt, bekommt ihr beschauliches Leben eine rasante Wendung!.



(© http://http://www.randomhouse.de/pageundturner/)


Über den Autor 
 Frauke Scheunemann, geboren 1969 in Düsseldorf, ist promovierte Juristin. Sie absolvierte ein Volontariat beim NDR und arbeitete anschließend als Journalistin und Pressesprecherin. Seit 2002 ist sie freie Autorin. Ihre Romane um den kleinen Dackel Herkules waren monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Frauke Scheunemann ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann, ihren vier Kindern und dem kleinen Hund Elmo in Hamburg.
(© http://http://www.randomhouse.de/pageundturner/ Foto: © Melanie Dreysse )


Inhalt
Nikola Petersen ist eine Spezialistin, wenn es um Rechtsfragen geht, doch wenn es um ihre Familie geht, kann sie froh sein, dass sie ihre Schwiegermutter Gisela hat. Sie hält ihr jederzeit den Rücken frei.
Eines Tages schleppt Gisela jedoch zwei Italiener an und die Ordnung in Nikolas Leben ist dahin...
 
Eigene Meinung
Ich habe dieses Buch geliebt - jede einzelne Seite!
Es ist ein Buch mitten aus dem Leben und könnte jederzeit genauso passieren.
Nikola, Gisela usw. sind alle sehr authentisch und liebevoll von Frauke Scheunemann beschrieben. Man merkt regelrecht, dass die Autorin ihren Charakteren Nahe steht. Geradezu könnte man meinen, dass es Nikola und Co. wirklich gibt.
Diese Mischung aus leichter Spannung, Humor und einer versteckten Liebesgeschichte ist sehr gelungen. Ich hätte noch ewig in diesem Buch lesen und Nikola begleiten können. Es wäre garantiert nicht langweilig geworden.
Normalerweise gehört dieses Genre eher weniger zu meinem "Beuteschema", aber ich bin froh, dass ich mich aus einer Laune heraus für dieses tolle Buch entschieden habe.
Der Schreibstil von Frauke Scheunemann ist sehr locker und passt richtig gut zu der Geschichte.
Die Aufmachung ist so wunderbar chaotisch wie das Buch selber und passt unheimlich gut.



Fazit
"Ziemlich unverbesserlich" ist ein buch, welches ich bestimmt noch öfter lesen und Freunden empfehlen werde. Schon mit ein paar Seiten kann man sich einen kompletten Tag verschönern.
Für mich ein absolutes Highlight!

Empfehlung
Empfehlen kann ich dieses Buch eigentlich fast jedem. Es ist locker leicht zwischendurch zu lesen und erheitert ungemein.
Probiert es aus!

Bewertung  


1 Kommentar:

  1. Hei c:

    Klingt nach einem spannenden Buch mit einem tollen Cover! Eine tolle Rezension!
    Auf meinem Blog läuft momentan ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja noch Lust, daran teilzunehmen - ich würde mich riesig freuen c: Schau doch vorbei:
    walkingaboutrainbows.blogspot.de

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen