Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Samstag, 14. Mai 2016

Buch Safari #27


Willkommen zur Buch Safari!
Lasst uns gemeinsam euren Sub und eure Wunschliste entdecken und bestaunen.


Die Anleitung und die Frage für die nächste Safari findet ihr hier *klick*

Mitmachen darf jeder und die Fragen dürfen auch noch nach Samstag beantwortet werden. Ich bitte euch nur das Logo, welches ihr selbstverständlich kopieren dürft, zu verwenden. Wenn ihr mögt könnt ihr euren Post gerne in den Kommentaren verlinken.
Schön wäre es, wenn ihr euch gegenseitig besucht und den anderen auch Kommentare hinterlasst :)



1. Nenne ein Buch mit einem Tier auf dem Cover

Nach kurzem Überlegen habe ich mich für "Die Quellen der Malicorn" von Ju Honisch entschieden, welches schon recht lange auf meinem SuB liegt und bei dem ich nicht mal mehr wusste um was es eigentlich geht.  .


Klappentext:

Die große Saga über die Magie der Einhörner

Einst waren sie ein fester Bestandteil unseres Lebens, weise, friedvoll und verehrt: Einhörner. Doch sie verschwanden und wurden zur Legende. Das dachte auch Una, bis sie eines Tages an einer Quelle in Irland einem jungen Mann begegnet, der von sich behauptet, aus einer anderen Welt zu kommen und ein Einhornprinz zu sein. Bevor Una weiß, wie ihr geschieht, zieht er sie mit in sein Reich und damit in einen gefährlichen Kampf zwischen der guten Magie der Einhörner und der ihrer dunklen Gegner.


(c) http://www.randomhouse.de/heyne



2. SuB: Wieso ist das Buch noch ungelesen?
    WuLi: Wieso möchtest du dieses Buch unbedingt haben?

Ich habe mir das Buch damals gekauft, da mich der Klappentext unglaublich angesprochen hat. Allerdings ist mir dann wohl mal wieder irgendetwas dazwischen gekommen und es ist auf dem SuB gelandet. Dort ist es dann leider in Vergessenheit geraten. Aber jetzt, nachdem ich es wieder entdeckt habe, will ich es schon ganz gerne lesen.




3. Kaufst du dir Zusatzbände, wie z.B. “Handbuch der Jungvampyre” von House of Night?

Das kommt immer ganz darauf an, wie mir die Reihe gefallen hat. Bei "Die Bestimmung" musste ich den Zusatzband aus Fours Sicht unbedingt haben. Bei anderen Reihen hingegen überlege ich es mir dann doch, ob ich noch etwas davon lesen will oder nicht. 
Derzeit sind Zusatzbände ja wieder groß im Trend und oft stellt sich mir die Frage, ob es wirklich lesenswert ist, oder ob es reine Geldmacherei ist, was in letzter Zeit, meiner Meinung nach, leider überwiegt...





2 Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    ich bin endlich mal mit dabei. :)
    http://sanarkai-weltderbuecher.blogspot.de/2016/05/buch-safari-271.html

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    ich bin heute auch mal wieder dabei!

    Dein Buch sieht toll aus, ich liebe Einhörner :-)

    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen