Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Dienstag, 26. Juli 2016

Gemeinsam lesen


Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der klickt bitte hier.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich "Näher bei dir - Touch me" von A. L. Jackson und bin auf Seite 104.


Klappentext:


Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe …

Sechs Jahre sind vergangen, seit Jared Holt aus Aleena Moores Leben verschwunden ist. Sechs Jahre, in denen Aly sich gefragt hat, was aus dem Jungen geworden ist, dessen Dämonen ihn und seine Familie zerstört haben. Sechs Jahre, in denen sie sich nicht erlaubt hat, einen anderen zu lieben, denn noch immer schlägt ihr Herz für Jared. Aly weiß, dass sie eine Entscheidung treffen muss, und trifft sie – in jener Nacht, in der Jared zu ihr zurückkehrt.
 


(c) http://www.romance-edition.com/








2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Fuck."




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Aufgrund vom Cover könnte man denken, dass es sich bei diesem Buch um einen Erotik-Roman handelt. Das ist (bis jetzt) aber absolut nicht der Fall. Bis jetzt ist es eine wirklich tolle Liebesgeschichte mit Aspekten und Gründen, die durchaus nachvollziehbar sind. Der Schreibstil der Autorin ist toll und die Seiten fliegen nur so dahin. Ich bin schon echt froh, dass ich direkt auch noch Teil 2 hier habe.





4. Bekommt ein pausiertes oder abgebrochenes Buch bei dir noch mal eine Chance? (Frage von Schneeflocke's Buchgestöber))

Das kommt immer drauf an. Pausierte Bücher bekommen bei mir eigentlich fast immer eine zweite Chance, da ich viele Bücher aus unterschiedlichen Gründen pausiere. Sei es Stress oder einfach weil ich aktuell keine Lust auf das Genre habe, was ich meist aber erst beim lesen merke.
Wenn ich Bücher aber einmal richtig abgebrochen habe, dann ist es eher unwahrscheinlich, dass ich sie nochmal in die Hand nehme. Ich bin jemand, der sehr selten Bücher abbricht und immer weiter versucht in ihnen noch etwas gutes zu finden. Also wenn ich abbreche, dann richtig, weil es einfach gar nicht geht.






Wie handhabt ihr das mit den pausierten oder abgebrochenen Büchern?





1 Kommentar:

  1. Hallo Anja,

    ich persönlich geben jedem Buch/Autor seine Chance von der ersten bis zur letzten Seite.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen