Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Dienstag, 30. August 2016

Gemeinsam lesen


Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der klickt bitte hier.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich noch immer "Schnee wie Asche" von Sara Raasch und bin auf Seite 336.


Klappentext:



Für alle Mädchen, die Fantasy und starke Heldinnen lieben!


Sechzehn Jahre sind vergangen, seit das Königreich Winter in Schutt und Asche gelegt und seine Einwohner versklavt wurden. Sechzehn Jahre, seit die verwaiste Meira gemeinsam mit sieben Winterianern im Exil lebt, mit nur einem Ziel vor Augen: die Magie und die Macht von Winter zurückzuerobern. Täglich trainiert sie dafür mit ihrem besten Freund Mather, dem zukünftigen König von Winter, den sie verzweifelt liebt. Als Meira Gerüchte über ein verloren geglaubtes Medaillon hört, das die Magie von Winter wiederherstellen könnte, verlässt sie den Schutz der Exilanten, um auf eigene Faust nach dem Medaillon zu suchen. Dabei gerät sie in einen Strudel unkontrollierbarer Mächte …
 


(c) http://www.randomhouse.de/





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich halte den Atem an, hoffe, dass der Soldat nichts merkt..."




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mittlerweile konnte das Buch mich recht gut packen, auch wenn mir noch immer alles zu sehr vor sich hin plätschert. So langsam scheint es aber an Fahrt zu gewinnen und ich bin echt gespannt was die letzten 130 Seiten noch bringen. Denn davon hängt ab, ob ich Teil 2 lesen will oder nicht ;) 





4. Haben Autoren bei dir Star-Charakter?

Naja, Star-Charakter nicht gerade. Ich treffe sie gerne und unterhalte mich auch gerne mit ihnen, aber alles auf "normaler" Ebene. ICh kreische ihnen jetzt nicht unbedingt ins Ohr, dass ich ein Kind von ihnen will :-p Natürlich lasse ich auch liebend gerne meine Bücher signieren, was ich aber eher als eine Art andenken sehe. Wobei man sehr viele ja jedes Jahr wieder auf der Messe trifft. Hach doch, darauf freue ich mich =)
Wobei, wenn ich so drüber nachdenke war ich vor dem "ersten Mal" doch aufgeregt, aber dann habe ich doch ganz schnell festgestellt, dass auch ein Autor nur ein Mensch ist und in 99% der Fälle sogar ein lieber ;)




Haben Autoren für euch Star-Charakter?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen