Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Dienstag, 18. Oktober 2016

Gemeinsam lesen


Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der klickt bitte hier.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich "Herz aus Nacht und Scherben" von Gesa Schwartz und bin auf Seite 78.


Klappentext:



"Seine Augen waren wie eine Frage, deren Antwort sie ersehnte und zugleich fürchtete, und sie spürte instinktiv, dass ein einziger Schritt auf ihn zu sie ins Bodenlose führen würde … ein einziger Schritt, der alles ändern konnte, was sie zu sein glaubte."

In Venedig gerät die siebzehnjährige Milou in die Welt der Scherben: das Reich der verlorenen Gedanken, der zerschlagenen Träume, der unvollendeten Geschichten und vergessenen Wünsche. Auf der Suche nach spurlos im Nebel verschwundenen Menschen verliebt sie sich in den mysteriösen Rabenwandler Nív, doch sie weiß: Seine Welt ist nicht für sie bestimmt. Und mit jedem Augenblick zieht das Reich der Scherben sein Netz enger
 


(c) http://www.randomhouse.de/cbt





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ihre Stimme hatte einen schwärmerischen Ausdruck angenommen und Milou musste unwillkürlich an den Fremden mit den Rabenaugen denken."




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut und konnte es nun endlich beginnen. Die Handlung an sich hat schon gut Fahrt aufgenommen, allerdings ist für mich vieles noch Schleierhaft. Aber das Buch hat ja noch ein "paar" Seiten. Im Moment bin ich leider oft einfach zu müde zu lesen, sodass mein Hirn bei den vielen Schachtelsätzen einfach streikt. Normalerweise macht mir diese Schreibweise nichts aus, aber ich muss dafür richtig bei der Sache sein.  





4. Welche Buchreihe muss man nach Deiner Meinung nach gelesen haben? (KiraNear)

Puh, da gibt es so einige Reihen. Allen voran natürlich Harry Potter! Aber auch die Edelstein-Reihe von Kerstin Gier, die Luna-Chroniken von Marissa Meyer oder "Black Blade" von Jennifer Estep sind sehr lesenswert. Und das sind nur die, die mir spontan einfallen. Wenn ich jetzt an mein Regal gehen würde, dann würden mir ganz sicher noch einige andere einfallen.




Welche Buchreihe könnt ihr empfehlen?






1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Anja,

    ich bin ja immer noch Fan von Vollendet von Neal Shusterman.

    Vielleicht kennst Du diese Reihe möglicherweise auch?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen