Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Dienstag, 7. Februar 2017

Gemeinsam lesen



Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der klickt bitte hier.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich "Götterfunke - liebe mich nicht" von Marah Woolf und bin auf Seite 288.


Klappentext:


„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

 


(c) http://www.oetinger.de/







2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ein greller Blitz erhellte der Zimmer."




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Meine Erwartungen an dieses Buch waren sehr groß und anfangs war ich etwas enttäuscht, da nicht wirklich was passierte. Aber ab etwa Seite 180 hat das ganze an Fahrt aufgenommen und jetzt mag ich nur noch wissen wie es weiter geht. Ich weiß jetzt schon, dass ich fluchen werde, wenn ich die letzte Seite gelesen habe und dann bis September warten muss. 





4. Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen -wieder in Schwung zu bringen?

Hm, nein eigentlich nicht. Wenn ich wirklich mal keine Lust auf lesen habe, dann schaue ich ein paar Tage lang Serie oder so und dann kommt die Lust ganz von alleine wieder.  




Schafft ihr es ohne Buchkauf?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen