Sie sind ein Verlag oder Autor und suchen einen Rezensenten für Ihre Werke? Ich freue mich über jede Anfrage. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Sonntag, 12. März 2017

"In deinem Herz" von Heidrun Wagner [Rezension]




Preis:  9,99 € (Hardcover) / 5,99 € (eBook)
Seitenanzahl:  240
Reihe: Band 3 von 3
Erscheinungsdatum: 20. Februar 2016
Verlag: Oetinger34
ISBN: 978-3-95882-030-2


Jetzt als Hardcover kaufen
Jetzt als e-Book kaufen






Klappentext

Alles, was du geliebt hast, ist verloren. Alles, was sicher schien, gilt nicht mehr. Alles aus jener Nacht wird zu dir zurückkommen. Nichts kann dich auf die Wahrheit vorbereiten.

Das Finale der bahnbrechenden Mystery-Romance-Trilogie mit einem ungewöhnlichen Illustrations-Erzählkonzept, das auf ganz neue Art Text und Bild verzahnt!




(© https://www.oetinger.de)


Inhalt
Nur langsam kommen Zoes Erinnerungen zurück. Hat Elias wirklich Maya getötet und sich dann an sie ran gemacht? Aus Angst vor ihm ist sie zu Franzi und Luna gezogen, doch auch dort lauert er ihr auf. Immer wieder stellt sich Zoe die Frage "War er es wirklich oder sind die Umstände von Mayas Tod am Ende ganz andere?" Und was hat es mit ihren Zeichnungen auf sich? 
  
Eigene Meinung

Endlich ist das große Finale dieser Reihe erschienen! Sehnsüchtigste habe ich darauf gewartet und es nach Ankunft natürlich auch sofort inhaliert.

Die Wendung am Ende von Teil 2 hatte mich zwar nicht sonderlich überrascht, dafür hat es Teil 3 aber ganz schön in sich.
Die Handlung schließt direkt an die von Teil 2 an und mit Hilfe kleinerer Rückblenden habe ich auch wieder gut in die Geschichte gefunden.

Nach den Entwicklungen von Teil 2 ging es in der Fortsetzung allerdings erstmal etwas ruhiger zu. Doch der Schein trügt, denn das ganze läuft auf einen richtig großen Showdown, mit einem Kampf um Leben und Tod, hinaus.

Ich will hier nicht zu viel verraten, aber die Entwicklungen sind ganz anders als ich erst gedacht hatte. Wirklich eine tolle Wendung, die das Buch noch einen ticken spannender macht.
Zwischendurch gab es zwar auch immer mal wieder kurze "Durststrecken", welche aber gut zum Durchatmen genutzt werden können. So ist es mir fast lieber, als wenn alles ständig Schlag auf Schlag geht. Ein bisschen Beruhigung für die strapazieren Nerven ist zwischendurch gar nicht so schlecht.

Leider sind für mich am Ende doch einige Fragen offen geblieben und es hat sich für mich nicht jede Handlung erschlossen. Hier hätte ich mir schon noch die ein oder andere Seite bzw. Erklärung mehr gewünscht.

Ganz große Klasse sind natürlich wieder die Zeichnungen. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Bücher und ich denke, dass die Reihe ohne sie nicht so viel Beachtung bekommen hätte, auch wenn sie es verdient hat.
Miri Doros Art zu zeichnen ist grandios und erzählt die Geschichte fast nochmal. Sie unterstreicht vieles des geschriebenen und macht diese Reihe so zu etwas ganz besonderem.

Die Protagonistin Zoe ist für mich manchmal nicht greifbar gewesen. Einerseits kann ich ihre Handlungen nachvollziehen, andererseits hätte ich sie manchmal ganz gerne geschüttelt und gefragt was das soll.

Niklas und Elias sind nach wie vor beide von Geheimnissen umgeben gewesen, welche sich nur langsam gelichtet haben. Dann aber mit einem großen Knall.

Der Schreibstil ist nach wie vor sehr angenehm und leicht zu lesen. Die Seiten fliegen nur so dahin und ehe man sich versieht ist man mit dem Buch auch schon durch. Der Showdown am Ende tut sein übriges.

Was ich an dieser Reihe ganz besonders toll finde ist die Aufmachung der Cover, sodass sie nebeneinander gestellt ein komplettes Bild ergeben. Sowas hab ich bis jetzt bei einer einzigen anderen Reihe und ich mag es total. Im Regal machen die Bücher auf jeden Fall etwas her.


Fazit
Eine absolut lesenswerte Reihe mit unerwarteten Wendungen, Spannung und vielen Gefühlen. Die Zeichnungen runden alles perfekt ab und erzählen die Geschichte auf ihre Weise.
Ich muss wegen dem Ende leider einen Stern abziehen, da es mich absolut nicht befriedigt und noch zu viel offen lässt. Aber ansonsten ist es wirklich ein toller Abschluss.



Empfehlung
Wer auf Mystik, Spannung, ein wenig Thriller und viele verschiedene Gefühle steht, der sollte die Reihe von Heidrun Wagner auf jeden Fall lesen.



Bewertung  




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen