Buchvorstellung: „Das wilde Herz der See“ von Alexandra Christo [Buchvorstellung]

unbezahlte Werbung durch Markennennung

Hallo meine Lieben,

 

vor einigen Tagen erreichte mich völlig überraschend dieses tolle Buch vom dtv (an dieser Stelle vielen Dank an den Verlag =))

Ich habe auch schon reingelesen und bin total angetan davon. Allerdings komme ich im Moment nicht so zum lesen wie ich das möchte bzw. kann ich mich bei dieser Hitze auch nicht wirklich konzentrieren. Daher möchte ich euch dieses Buch heute erst einmal nur vorstellen:

Lira ist eine Sirene und gleichzeitig die Tochter der Meeresgöttin. Jedes Jahr an ihrem Geburtstag stiehlt sie einem menschlichen Prinz, bezaubert von ihrem Gesang, das Herz.

Elain ist ein Prinz der Menschenwelt, doch statt auf dem Thron ist er lieber auf dem Meer. Die Jagd auf Sirenen sieht er als seine Bestimmung.

Aufgrund eines Fehlers wird Lira von ihrer Mutter in einen Menschen verwandelt und strandet prompt in den Armen von Prin Elain, dessen Herz sie ihrer Mutter als Wiedergutmachung bringen soll. Doch kann sie das wirklich?

 

Ich finde es bis jetzt sehr angenehm zu lesen und bin sehr gespannt wie es weitergeht. Vor allem Elain hat es mir angetan. Vom ersten Moment an war er mir sympatisch und ich hoffe doch sehr, dass Lira von ihrer Aufgabe abweichen wird.

Link zum Buch: Elain und Lira – Das wilde Herz der See

Erscheinungstermin: 20.07.2018

Seite: 384

Preis: 18,95 € (HC) / 16,99 € (eBook)

ISBN:  ISBN 978-3-423-76220-5

 

Habt ihr das Buch vielleicht schon gelesen oder lest es gerade?

Schreibt mir doch in den Kommentaren wie ihr es findet 🙂

 

Bis bald und schmelzt mir nicht weg bei dem Wetter,

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere